Run-off: Lebensversicherer wollen Kunden loswerden

Run-off: Lebensversicherer wollen Kunden loswerden Der Ruf der klassischen Kapitallebensversicherung ist schlecht – mangelnde Rendite, hohe Kosten und Unflexibilität werfen Kritiker dem Produkt vor. Trotzdem lief der Verkauf derartiger Policen nahezu unverändert weiter, bis es…
Mehr lesen

Lebensversicherung – Sicherheitspuffer schmelzen

Lebensversicherung – Sicherheitspuffer schmelzen Als große Verlierer der Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) gehen unter anderem die Lebensversicherer hervor. Das Erbringen der Garantiezinsen von bis zu vier Prozent für Altverträge stellt sie vor immer größere…
Mehr lesen

Lebensversicherer zocken bei Policen-Darlehen ab

Lebensversicherer zocken bei Policen-Darlehen ab Mehr als 80 Millionen Kapitallebens- und private Rentenversicherungen gibt es hierzulande. Gerät der Kunde in einen finanziellen Engpass, besteht die Möglichkeit sein angespartes Guthaben zu beleihen. Er erhält somit ein…
Mehr lesen

Bundesbank-Vize warnt vor Bitcoins

Für die Deutsche Bundesbank sind die in Mode gekommen Digitalwährungen, auch kryptische Währungen, wie etwa der Bitcoin, kein Ersatz für US-Dollar und Euro. Bitcoin ist kein Geld, sondern ein Spekulationsobjekt“, so der Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele…
Mehr lesen

Teure Restschuldversicherungen

Teure Restschuldversicherungen Das Grundprinzip der Restschuldversicherung klingt einleuchtend – der Darlehensnehmer sichert Risiken wie Tod, unverschuldete Arbeitslosigkeit oder auch Krankheit mit einer Police ab, wenn er infolge dessen seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann. Sie…
Mehr lesen

Gold als Geldanlage?

Gold als Geldanlage? Während die Europäische Zentralbank (EZB) weiterhin ihre Nullzinspolitik betreibt, liegen in Deutschland aktuell € 2,2 Billionen auf maximal homöopathisch verzinsten Bankkonten oder werden in bar gehalten. Immer mehr Sparer suchen mittlerweile nach…
Mehr lesen

Volks- und Raiffeisenbanken sehen schwarz für Sparer

Volks- und Raiffeisenbanken sehen schwarz für Sparer Dem scheidenden Präsidenten des Bundesverbands der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR), Uwe Fröhlich, bereitet die aktuelle Zinssituation Sorge. Er hat die Hoffnung auf steigende Zinsen mittlerweile aufgegeben und ist…
Mehr lesen

Wann die Versicherung bezahlt: 16 verbreitete Irrtümer

Wann die Versicherung bezahlt: 16 verbreitete Irrtümer Der Alltag steckt voller Risiken: Die Fens­terscheibe geht beim Fußball­spielen zu Bruch, ein Diebstahl raubt einem den letzten Nerv, ein Unfall verändert das Leben. Viele schließen dafür Versicherungen…
Mehr lesen

XINGFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF